Jetzt neu bei N·E·ST: Kugelmühle von

Hocheffiziente und flexible Lösungen für die Substratvorbereitung und

Gärproduktaufbereitung

DIE KUGELMÜHLE

Viele Anlagenbetreiber haben mittlerweile mit hohen Entsorgungs­kosten zu kämpfen, die für den Gärrest ihrer Biogasanlage anfallen.

Oft birgt der Gärrest jedoch nicht gehobenes Potenzial, z.B. die Erhöhung der Biogasausbeute durch weitere Aufspaltung der faseri­gen Substrate oder die Aufkonzentration der Nährstoffe.

Durch intel­ligente Aufbereitungsverfahren kann aus dem Gärrest ein nutzbares Gärprodukt werden und Kosteneinsparungen generieren.

 

Die Kugelmühle ist eine Innovation aus dem Hause Geisberger zur Effizienzsteigerung von Biogasanlagen.

Sie dient zum Zerkleinern faseriger Substrate für Biogasanlagen (Gras, Grassilage, Mais, Heu Stroh, sonstige pumpfähige NaWaRo).

 

Machen Sie den Gärrest zum Gärprodukt und steigern Sie so die Wirtschaftlichkeit Ihrer Biogasanlage.

IHRE VORTEILE

  • Hohe Durchsatzleistung
  • Hoher Zerkleinerungsgrad
  • Höherer Abbau und effizientere Nutzung des Substrates
  • Kostenminimierung durch die Einsparung von Rohstoffen
  • Kontinuierlicher oder diskontinuierlicher Betrieb
  • Flexibler Einsatz verschiedener Substrate möglich
  • Niedriger Energieverbrauch
  • Geringer Verschleiß, einfache und kostengünstige Verschleißteile
  • Niedrige laufende Kosten

TECHNISCHE DATEN

Die Kugelmühle zeichnet sich durch große Durchsatzleistungen sowie hohe Zerkleinerungsgrade bei gleichzeitig
geringem Energieverbrauch aus und ist zum Mischmahlen geeignet.

Modul: PÜROTOR® 1.0 Geisberger GmbH

Antriebsleistung: 2,2 bis 4 kW

Durchsatzleistung: 2 bis 15 Tonnen/h

Entnahme: Vorgrube oder Fermenter

Trommeldrehzahl: 7 bis 15 U/min

 

 

Antriebsart: Getriebemotor / Antriebskette

Schmierung: Zentralschmierung

Zerkleinerungstechnik: 100 Stahlkugeln
zu je ca. 3 kg

Feststoffanteil: bis zu 15 %

 

IHRE ERWEITERUNGSOPTIONEN

Holen Sie noch mehr aus Ihrer Biogasanlage heraus, indem Sie die Kugelmühle mit weiteren Anlagenkomponenten kombinieren.

Dazu bauen wir die Kugelmühle in einen schallgeschützen Container ein — zusammen mit intelligenter N·E·ST-Steuerung.

 

Ihre Fragen zur Kugelmühle und deren Erweiterungsoptionen beantworten wir gerne.

 

Nehmen Sie direkt Kontakt zu uns auf und sprechen Sie mit uns über Ihre Möglichkeiten!

TELEFON  +49 2551 9195540

MAIL  info@n-e-st.de

 

KONTAKT

SCHNELLKONTAKT

 

MEHR GASAUSBEUTE.

WENIG ENERGIEAUFWAND.

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

Hollich 79

48565 Steinfurt

 

Telefon +49 2551 9195540

Mail info@n-e-st.de